Das Wichtigste an einer guten Oberfläche ist das, was man nicht sieht: eine gute Vorbehandlung. Dabei ist maßgeblich entscheidend, welche Materialien in einer Vorbehandlungsanlage verarbeitet werden sollen. Von Stahl über Aluminium bis hin zu Kunststoffen entwickelte Rippert zahlreiche Verfahren für Reinigung, Entfettung, Phosphatierung, Beizen oder auch für die Konversionsbehandlung.

Unsere Vorbehandlungsanlagen sind wahre Alleskönner. Die individuell passende Anlage ist abhängig von den Werkstück-Abmessungen und Stückzahlen. Unsere Systeme behandeln für Sie Oberflächen wie Aluminium, Stahl sowie alle Sorten von Kunststoffen.

 

Perfekt zugeschnitten auf Ihre Produktionsanforderungen fertigen wir für Sie eine maßgeschneiderte Durchlauf-, Kammer- oder Tauch-Vorbehandlungsanlagen. Unser Fokus liegt immer darauf, Vorbehandlungsanlagen zu konstruieren, deren Module effizient arbeiten und darüber hinaus ergonomische Gesichtspunkte wie auch den Umweltschutz berücksichtigen.