Göweil Lackieranlage für Landmaschinen

RIPPERT-News Göweil nimmt neues Oberflächenzentrum in Betrieb

RIPPERT hat für und mit dem Spezialisten für Landmaschinen Göweil das topmoderne Oberflächenzentrum am neuen Standort Rainbach in Österreich in Betrieb genommen.

Göweil Lackieranlage für Landmaschinen Göweil Lackieranlage für Landmaschinen

Die Taktzeit beträgt 10 bis 15 min bei Bauteilgrößen von max. 7,0 x 2,5 x 2,5 m und 2 to. Das Zentrum verfügt über Vorbehandlungs-, Strahl-, Grundier-, Decklackier- und Trockenlinien, die nacheinander oder individuell angefahren werden können. Besonderes Highlight ist die direkte Anbindung an die Montagelinien, so dass die fertig lackierten Bauteile nicht zwischengehändelt werden müssen und termingerecht direkt an den betreffenden Stationen abgenommen werden können. Die Anlage erkennt automatisch die Bauteilbreite und füllt dreispurige Linien mit einem breiten, zwei mittleren oder drei schmalen Teilen, die dann parallel den zur Verfügung stehenden Platz ausfüllen. Für die zweite Ausbaustufe sind große Puffer in der zweiten Ebene sowie eine Roboterbeschichtung in einer der Lackierlinien vorbereitet. Auch die Anbindung weiterer Montagelinien und Prozesse bis hin zu fahrerlosen Transportsystemen ist möglich.

Eine Anbindung weiterer Montagelinien und Prozesse bis hin zu fahrerlosen Transportsystemen ist möglich.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen, ein konkretes Projekt oder möchten Teil unseres Teams werden? Dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Kontakt aufnehmen